Wir sind Mitglied in den folgenden Fachverbänden:












30 Jahre Karate im TSV Glinde - Teil 7


In 1987 konnten wir immerhin noch 2 Hamburger Meistertitel im Einzel sowie einen 1 Platz in der Mannschaft, zusammen mit Okukei Hamburg, erkämpfen.

Die Ken Jitsu Gruppe soll einen neuen Stellenwert bekommen. Der frischgebackene Jiu Jitsu DAN Träger Dieter Pollak übernimmt die Gruppe. Aus Ken Jitsu wird nun Jiu Jitsu. Schon bald werden es 3 Trainingseinheiten sein.

 

Eines der größten Dinge, die ein Trainer erleben darf, ist, dass einer seiner Schüler erfolgreich die Prüfung zum DAN – Meistergrad ablegt.

Am 19.12,1987 besteht Anke Tandetzki die Prüfung zum 1.DAN Karate.

 

1988 findet die Jiu Jitsu Gruppe in einem neuen Verband eine neue Heimat, nämlich den Deutsch-Japanischen-Karate-Verband, wo dann am 17.04.1988 in Bad Oldesloe die erste Gurtprüfung mit Glinder Teilnahme erfolgte. Hier war Manfred Schmidt (der Verfasser und Gründungsmitglied der Karate-Abteilung) der einzige Prüfling aus Glinde und somit auch der erste Prüfling aus Glinde, der eine Prüfung im DJKV ablegte.

Nach der bestandenen DAN Prüfung absolviert Anke Tandetzki auch die

Landeskampfrichterin und ist damit die erste Kampfrichterin in Hamburg.

Der Mitgliederbestand beträgt 120 Mitglieder.

 

Das Jahr 1989 beginnt mit einem Knall. Hartmut Theodor tritt als Abteilungsleiter zurück. Gewisse Dinge ließen sich nicht kitten. Bei einigen bestimmten Entscheidungen zog der übrige Vorstand nicht mit.

In einer außerordentlichen Jahreshauptversammlung, im Anschluss an einem gemeinsamen Training (Karate und Jiu Jitsu) musste die Entscheidung fallen. Waldemar Röttger stellte sich zur Verfügung und wird neuer Abteilungsleiter.

Im März erhält Theo die Silberne Ehrennadel für seine Verdienste und Engagement in der Karateabteilung. Eine weitere Ehrung erfolgte auf Kreisebene.

Immerhin konnten wir in der Jugend noch einen Hamburger Meister stellen – Rüdiger Lüdcke.

Aus beruflichen Gründen tritt Uwe Gebert als Trainer und Prüfer zurück. Als Ersatz für Uwe konnte Torsten Heinemann, 1.Dan Karate, verpflichtet werden.

Ian Afful taucht erstmalig in den Siegerlisten auf.

 

 

"Erkenne dich selbst zuerst,
dann den Anderen!"
Gichin Funakoshi